Biographisches Portrait anlässlich des 75. Geburtstages

Ursula wird 75. Anlässlich ihres Geburtstags hält sie Rückschau auf ihr Leben und ihre verschiedenen Rollen als Frau. Gemeinsam durchforsten wir 75 Jahre Fotomaterial aus ihrem Privatbesitz um ein Album zu gestalten, das ihre verschiedenen Facetten und wichtigen Lebensereignisse auf den Punkt bringt. Ich werde damit beauftragt ein Album aus den besten Aufnahmen zu gestalten. Als Krönung lässt sie sich auch noch von mir portraitieren, um das Album zu komplettieren. .Ursula schenkt dieses Fotobuch all ihren Kindern. Sie möchte etwas hinterlassen Am Beginn der fotografischen Biographiearbeit steht Rilkes Gedicht aus dem Stundenbuch (1899).

 

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

Zurück

"Von dir fotografiert zu werden war ein Erlebnis. Wie es mir schien, schaute Dein liebevolles und beinahe "hörendes" Auge mir zu und ließ mich wandern, wechseln, malen, suchen, blicken. Trotz der Kamera zwischen uns störte nichts zwischen deinem Blick und meinem Sein."

Ernst Reepmaker, Regisseur

Maria Noisternig

ReferenzenImpressumPartnerAGBDatenschutzerklärung

powered by webEdition CMS