Portraits einer venezolanischen Geigerin in Wien

Den Mutigen gehört die Welt: Wer schon mal mit Anfang 20 sein Heimatland und sogar seinen Kontinent verlassen hat, um an einem neuen Ort zu studieren, eine neue Sprache zu lernen und sich ein völlig neues Leben aufzubauen verdient diese Auszeichnung sicherlich! Dalina Ugarte, einer talentierten jungen venezolanischen Geigerin gelingt es scheinbar spielerisch, sich eine musikalische Laufbahn in Österreich aufzubauen! Sie pendelt zwischen Linz und Wien und spielt in mehreren Ensembles. Ich verbrachte einen sehr angenehmen Nachmittag mit dieser sympathischen Musikerin und hatte dabei Gelegenheit, mich selbst an meinen Auslandsaufenthalt in Venezuela mit 17 zu erinnern! Dabei sind natürlich auch ein paar stimmungsvolle Künstlerinnenportraits entstanden. Gracias, Dalina!

"Maria Noisternig setzte sich intensiv mit unseren Anforderungen auseinander und entwickelte kreative, individuelle Lösungen. Das Wohlbefinden der von ihr fotografierten Personen steht bei ihr im Vordergrund, das ist auf den Bilden dann auch sichtbar."

Sibylle Exner-Rauth, Grafikerin beim Wirtschaftsverlag

Alle Rechte vorbehalten Maria NoisternigImpressumPartnerLogInAGBDownloadDatenschutzerklaerung

no-img